Fahrzeuge der FF Bischleben

LF 8/6

RW 1

TLF 16

MTW

TLF 16 a.D.

Handdruckspritze

Tanklöschfahrzeug 16

Das TLF 16 wird vorwiegend zur Brandbekämpfung und manchmal zur einfachen technischen Hilfeleistung eingesetzt. Es war ein typisches Einsatzfahrzeug in der DDR und ist trotz seines Alters auch heute noch bei der Brandbekämpfung sehr effektiv.
Baujahr: 1984
Hersteller: VEB IFA Kraftfahrzeugwerk Ludwigsfelde
Fahrgestell Typ: W 50 LA
Beladung: nach DIN, z.Bsp. 2000 l Wasser, 80 l Schaumbildner, 30 m Schnellangriffseinrichtung, Feuerlöschkreiselpumpe FPH 22/8, Schlauchmaterial ...
In Bischleben: seit Juni 2008 (als Nachfolger dieses TLFs)
Besatzung: 1:5
Sonstiges: Hubraum: 6560 ccm (Motor 4 - Zylinder, Viertakt - Diesel, wassergekühlt),
125 PS bei 2300 U/min,
Höchstgeschwindigkeit: 75 Km/h