Frauen willkommen!

Die Bischlebener Feuerwehr zeigt es allen. Statt "männlicher Monokultur" gibt es in unserer Einsatzabteilung ein gleichberechtigtes Miteinander von Frauen und Männern. Zusammen sind wir ein Spitzenteam.
Frauen bei der Freiwillige Feuerwehr Bischleben
Foto: Ausbildung in Bad Köstritz

Frauen haben es nicht leicht(er).

Kompetenz ist keine Frage des Geschlechts. Im Ernstfall ist es egal, ob ein Mann oder eine Frau aus dem großen, roten Auto steigt. Frauen durchlaufen die gleiche Ausbildung wie ihre männlichen Kameraden und legen die gleichen Prüfungen ab. Danach haben sie alle notwendigen Kenntnisse, bedienen schweres Gerät, versorgen Verletzte, steigen Leitern hoch oder seilen sich ab. Das haben sie schließlich gelernt.

Die weibliche Sichtweise...

ist auf jeden Fall eine Bereicherung für unsere Einsatzabteilung. Frauen sind anders. (Männer auch.) Frauen denken, reden und reagieren anders. Organisation und Ausdauer liegen ihnen im Blut. Einfühlungsvermögen und Ideenreichtum sowieso. Mit Schwung und Elan sind Frauen zweifelsfrei den Herausforderungen der Feuerwehr gewachsen.
FRAUEN SIND ASTRONAUT UND BUNDESKANZLER – WARUM DANN NICHT AUCH FEUERWEHRFRAU?
Gedanken zum Thema »
Einsatzübung Schrottplatz
Einsatzübung Wasserrettung
Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Erfurt-Bischleben

Liebe Mädchen und Frauen -
traut Euch, Euer Helm liegt bereit.