Einsatzabteilung FF Bischleben

Unsere Aufgaben haben sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt und erweitert. Getreu dem Leitmotiv RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN ist die Freiwillige Feuerwehr praktisch Helfer für alles geworden. Neben Brandbekämpfung und Hochwassereinsätzen werden vor allem technische Hilfeleistungen ausgeführt.
Freiwillige Feuerwehr Bischleben
Foto: Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Alters- und Ehrenabteilung und Einsatzfahrzuge der FF Bischleben am Gerätehaus

In unserer Freizeit.

Wir sind die Frauen und Männer, die manchmal urplötzlich alles stehen und liegen lassen, wie der Blitz zum Gerätehaus rennen, radeln oder fahren und dann völlig konzentriert und strukturiert zum Einsatz ausrücken, Verletzte versorgen, Verunglückte bergen, Brände löschen, Sandsäcke stapeln, organisieren, trösten, ermutigen, zuhören, informieren und einfach da sind, wo immer wir gebraucht werden.

Aus Überzeugung.

Unabhängig davon, ob wir gerade einen 10-Stunden-Arbeitstag hinter uns haben oder anschließend hundemüde zur Arbeit gehen, gerade den Rost anheizen, ein Fußballspiel sehen, mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen werden oder die Kinder traurig sind, weil Mama oder Papa eine Radtour versprochen hatten.
Wir würden Sie gern bei uns begrüßen, mit oder ohne Vorkenntnisse.
Wie Sie bei uns mitmachen können und warum »

Kernaufgaben

  • Brandbekämpfung
  • Technische Hilfeleistung
  • Hilfe bei Verkehrsunfällen
  • Katastrophenhilfe (z.B. Hochwasser, Sturm, Hagel)
  • Befreiung von Menschen/Tieren aus Gefahrensituationen
  • Umgang mit Gefahrengütern
  • Beseitigung von Ölspuren
  • Hilfe bei Gasexplosionen
  • Kontrolle von Hydranten
  • Einlauf von Brandmeldeanlagen
  • Pflege und Wartung von Technik und Gerätehaus
  • Brandsicherheitswache bei öffentlichen Veranstaltungen
  • Erste Hilfe
  • Vorbeugender Brandschutz

Weitere Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr

  • Theoretische Aus- und Weiterbildungen
  • Einsatzübungen unter realen Bedingungen
    (Brandcontainer, Flughafen, Löschangriff, Verkehrsunfall, Hochwasserschutz, Schlauchboot...)
  • Teilnahme an Wettkämpfen
  • Öffentliche Vorführungen zu gegebenen Anlässen
    (Löschangriff, Hilfe bei Verkehrsunfall, Abseilen, Fettverbrennung o.ä.)
  • Mitgestaltung des gesellschaftlichen Lebens in Bischleben und ganz Erfurt mit Personal, Technik und Räumlichkeiten
  • Unterstützung der Jugendfeuerwehr
  • Kontakte zu Kindergarten und Schule
  • usw.
Wehrführer: Michael Koch